So erreichen Sie uns:

06 11 - 72 44 24 - 14

sekretariat@campus-klarenthal.de

Lieber Herr Müller, wir danken Ihnen und Ihren Team für die exzellente Betreuung und das tolle Engagement. Ohne sie wären wir - allen voran Luise - nicht so weit und so glücklich. Tausend Dank U.+O. Kullmer mit Luise

...und was das Leben so mit sich bringt, haben wir bei York gesehen und sind sehr beeindruckt von der Art und Weise Ihres Umgangs mit seinem Problem. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre mit Ihnen und sind voller Vertrauen in Ihre Fähigkeiten als "Gärtner"! Zitat Tina und Richard Humburg Juli 2015

Kompetenzorientierte Lernentwicklungsberichte für alle:

 

"Ihr seid mit dem Einsatz dieser Software und dem unmittelbaren Umsetzen der Bildungsstandards meines Wissens nach die "Speerspitze" in Hessen. Hervorragend!!!"

Oliver Knieps, Rektor als Ausbildungsleiter am Studienseminar Wiesbaden (GHRF)

Genau betrachtet: Am Campus ist Schule etwas wunderbares!

„Man spürt bei Ihnen, dass Ihr Beruf Ihnen Spaß macht, statt nur dem Broterwerb zu dienen, Berufung eben. Sie wirken nimmermüde, wenn es darum geht, den einzelnen Schüler zu unterstützen, weiterzuhelfen, zu erklären, zu hinterfragen, zu konfrontieren. Sie fordern und fördern und bauen aber noch Zeiten ein, in denen die Schüler mal einen Gang zurückschalten können. Sie sind einfach ein Dream-Team!“ Zitat Bettina Engel, Schülermutter, 14.Juli 2015 

„Für mich war das FSJ eine meiner besten Entscheidungen [...] die Arbeit und Einblicke die ich erhalten habe sind unvergesslich. Am Campus wird man als FSJ’ler sehr geschätzt und integriert, ob es die Teamsitzungen sind, die Ausflüge, Klassenfahrten, man wird überall eingesetzt. Vielen Dank für die tolle Zeit am Campus.“

Gözde Bahce

"Lieber Herr Müller, Sie haben sich in unseren Augen Ihres Slogans mehr als würdig erwiesen. Gemeinsam nicht nur lernen, sondern auch das Leben teilen....und was das Leben so mit sich bringt, haben wir bei York gesehen und sind sehr beeindruckt von der Art und Weise Ihres Umgangs mit seinem Problem." Zitat Frau Humburg, ehemalige Schülermutter

Sie fordern und fördern und bauen aber noch Zeiten ein, in denen die Schüler mal einen Gang zurückschalten können. Sie sind einfach ein Dream-Team!“ Zitat Bettina Engel, Schülermutter, 14.Juli 2015

Kompetenzorientierte Lernentwicklungsberichte für alle:

 

"Ihr seid mit dem Einsatz dieser Software und dem unmittelbaren Umsetzen der Bildungsstandards meines Wissens nach die "Speerspitze" in Hessen. Hervorragend!!!"

Oliver Knieps, Rektor als Ausbildungsleiter am Studienseminar Wiesbaden (GHRF)

„Man spürt bei Ihnen, dass Ihr Beruf Ihnen Spaß macht, statt nur dem Broterwerb zu dienen, Berufung eben. Sie wirken nimmermüde, wenn es darum geht, den einzelnen Schüler zu unterstützen, weiterzuhelfen, zu erklären, zu hinterfragen, zu konfrontieren." Zitat Bettina Engel, Schülermutter 2015

Wir suchen immer engagierte junge Menschen und haben im Gegenzug einiges zu bieten:

„Für mich war das FSJ eine meiner besten Entscheidungen nach dem Abi, noch ein Jahr abzuschalten und mal in die Arbeitswelt hinein zu schnuppern. Die Kinder, Kollegen und anderen FSJ’ler sind zu einem wichtigen Teil geworden und die Arbeit und Einblicke die ich erhalten habe sind unvergesslich. Am Campus wird man als FSJ’ler sehr geschätzt und integriert, ob es die Teamsitzungen sind, die Ausflüge, Klassenfahrten, man wird überall eingesetzt. Vielen Dank für die tolle Zeit am Campus.“

Gözde Bahce

Campus Stiftung

Das Schulkonzept des Campus Klarenthal und die Akteure, die dieses Konzept umsetzen, haben mich von Anfang an überzeugt. Deshalb haben wir unter dem Dach der EVIM Stiftung die Campus Klarenthal Stiftung gegründet. Damit haben wir ein Instrument geschaffen, das den Campus Klarenthal nachhaltig unterstützen soll.
 
Mit der Campus-Stiftung möchten wir die Schüler/innen und Lehrer/innen dabei unterstützen, dieses qualitativ hochwertige Bildungskonzept umzusetzen.
Konkret bedeutet dies, dass die Stiftung Schüler/innen beispielsweise über Stipendien fördert. Des Weiteren braucht die Schule in der jetzigen Aufbauphase Unterstützung bei Anschaffungen und in der Finanzierung von Lern- und Freizeitprojekten. Ich möchte Sie herzlich bitten, sich zu engagieren für dieses christlich- reformpädagogische Schulkonzept.

 

I)                    Wer wir sind

Das einzigartige Bildungskonzept der Schule Campus Klarenthal  in Wiesbaden hat mich von Anfang an überzeugt. Innvoativ, kreativ und mit hoher Kompetenz wird jeder einzelne Schüler und jede einzelne Schülerin darin begleitet, ein selbstbestimmtes und verantwortungsvolles Leben zu führen. „Gemeinsam Lernen und Leben“ steht hier nicht nur auf dem Papier, sondern wird täglich im Miteinander der schulischen Gemeinschaft eindrucksvoll gelebt. Deshalb habe ich unter dem Dach der EVIM Stiftung die Stiftung Campus Klarenthal gegründet, um nachhaltig eine wegweisende Einrichtung in der Bildungslandschaft der Region zu unterstützen.

„Für mich ist der Campus Klarenthal der ideale Ort zum Lernen und Leben. Deshalb möchte ich ihn mit meiner Stiftung dauerhaft sichern und stärken.“  Michael Oberste-Wilms, Stiftungsgründer

 II)                  Was wir tun

Die Stiftung Campus Klarenthal unterstützt alle Bildungsangebote des Campus Klarenthal .  Hier lernen und leben fast 500 Schülerinnen und Schüler, mehr als je zuvor. Um möglichst vielen Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen, wirbt die Stiftung Stipendien ein. Darüber hinaus hilft sie bei der Anschaffung und in der Finanzierung von Lern- und Freizeitprojekten. Sie leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit in der Gesellschaft.

„Das finanzielle Thema darf für Eltern keine Barriere sein, ihrem Kind den Schulbesuch zu ermöglichen. Dafür setze ich mich ein! Die Stiftung und ihre Förderer ermöglichen einem Teil der Schüler/-innen durch die Vergabe von Teil-/Vollstipendien den Besuch der Schule. Hiermit will die Stiftung nicht nur den sozialen und christlichen Anspruch der Schule unterstützen, sondern vor allem interessierten und engagierten Schüler/-innen, unabhängig von der finanziellen Situation des Elternhauses, den Besuch des Campus ermöglichen. Aktuell werden über zehn Schüler/-innen durch Stipendien und eine Vielzahl von Schülern durch reduzierte Beiträge unterstützt.“  Michael Oberste-Wilms, Stiftungsgründer

III)                Warum wir das tun

Es erforderte Mut, ein unglaubliches Engagement und Ausdauer eine heute in unserer Region zukunftsweisende Bildungseinrichtung aufzubauen, zu etablieren und kontinuierlich weiter zu entwickeln. Inzwischen mit einer zehnjähriger Tradition. Mit meiner Stiftung will ich helfen,  zu bilden, zu fördern und Begeisterung für das Leben zu entwickeln und dies auf Grundlage eines christlichen Selbstverständnisses.  In der Natur, mit der Natur zu leben ist hier einzigartig.

„Die Qualität der hier geleisteten Arbeit kann ein Modell sein, das über die Region hinaus wirkt.“ Felix Winter, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürch

IV)               Was wir erreicht haben

Text: Tim kann bleiben! aus dem Flyer

·         Der Musiksaal bebt: Rhytmusinstrumente ergänzen inzwischen die Ausstattung des Musiksaals: Schellenringe, Maracas, Klanghölzer und Cowbells konnte die Stiftung dem Campus dank großzügiger Spenden zur Verfügung stellen Schüler jeden Alters musizieren inzwischen damit.

·         Beispiel Verantwortung für Tier und Natur – aus dem Flyer

·         Beispiel Bibliothek – aus dem Flyer

 

V)                 Hier brauchen wir Ihre Hilfe

 

·         Stipendien für Begabte

·         Sinnvolle Spielgeräte

·         Trinkbrunnen auf dem Schulgelände

·         Lebendiger Tatengarten

·         Investition Sporthalle

„Unterstützen Sie die Stiftung Campus Klarenthal, damit der Campus sein in der Region einzigartiges Bildungskonzept mehr Kindern zukommen lassen kann.“ Carlos Müller, Schulleiter

VI)               So können Sie sich engagieren

Stifter sucht Gleichgesinnte

Als Zustifter stärken Sie das Kapital der Stiftung. Ihre Einlage bleibt erhalten und liefert Jahr für Jahr sichere Erträge für die Arbeit am Campus.

Stipendien für bedürftige Begabte

Dafür haben wir einen Sammelfonds gebildet. Ein volles Stipendium beträgt 8.000 Euro pro Jahr. Jeder Betrag hilft.

Spenden für konkrete Vorhaben

Viele attraktive Projekte werden nur wahr, wenn Förderer sich dafür engagieren. Darunter sind große Investitionen, aber auch kleine Dinge des Schulalltags.

Liebe Unternehmenspartner!

Ihnen bieten wir hohen Innovationsgehalt, regionale Verankerung, Vielfalt, großes Publikum – und Interesse an Ihren Zielen.

VII)             Kontakt

Sie sind uns wichtig

Alle unsere Förderer informieren wir darüber, was wir mit ihrem Geld erreichen. Und wir laden sie zu Campus-Veranstaltungen ein, damit sie sich selbst vom Sinn ihrer Guten Tat überzeugen können. Eine Spendenquittung ist selbstverständlich.

Vielleicht möchten Sie sich ja engagieren? Dann sprechen Sie mich gerne an. Wir haben noch viele attraktive Ziele.

Michael Oberste-Wilms, Stiftungsgründer

 

 

 


Fördermöglichkeiten

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie als Privatperson oder als Unternehmen die Campus Stiftung unterstützen können. Dazu gehört natürlich vor allem die Zustiftung. Ab einem Betrag von 4.000 € können Sie zustiften. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Über die Höhe Ihrer Zustiftung erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung. Bitte beachten Sie die besonderen steuerlichen Vorteile, die Sie als Stifter/in haben. Wir beraten Sie gerne. 

Helfen können Sie auch als Unternehmen.
Was wir Ihnen im Gegenzug anbieten können:

  • eine Positionierung in einem jungen und innovativen Umfeld
  • die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber von morgen durch Engagement in der Bildung
  • die nachhaltige Kommunikation Ihres Engagements mit wichtigen Zielgruppen 

Dabei freuen wir uns selbstverständlich über eine Zustiftung oder eine Spende genauso wie über freiwilliges Engagement Ihrer Mitarbeiter beispielsweise anlässlich eines Firmen-Social Days.
 
Spenden fließen unmittelbar in die Arbeit ein, das heißt, dort, wo dringend Mittel benötigt werden, setzen wir Ihre Spende ein.


Stipendienfonds

 
Um möglichst allen Kindern, welche die entsprechenden Zugangsvoraussetzungen erfüllen, den Schulbesuch zu ermöglichen, wirbt die Stiftung Stipendien ein. Pro Jahr benötigen wir derzeit rund 10.000 €, in der Endausbaustufe der Schule werden es jedoch bei vier Schüler/innen pro Jahrgang rund 300.000 € pro Jahr sein.
 
Mit einem Stipendium

  • legen Sie die Grundlage dafür, dass ein Kind eine individuell an seinen Bedürfnissen und Leistungsvoraussetzungen ausgerichtete Schulbildung erhält
  • verhelfen Sie diesem Kind zu einem guten Start ins Leben und dazu, zu einem verantwortungsbewussten Menschen heran wachsen zu können
  • sichern Sie das an christlichen Werten und reformpädagogischen Grundlagen ausgerichtete Schulkonzept

 
Ihr Nutzen

  • Sie fördern ein überregional anerkanntes und qualitativ herausragendes Bildungsprojekt
  • Sie erhalten in regelmäßigen Abständen eigens für unsere Förderer zusammengestellte Informationen zum aktuellen Geschehen in der Schule
  • Wir laden Sie regelmäßig ein zu unseren Veranstaltungen, so dass Sie vor Ort erleben können, was Ihre Förderung bewirkt